Links
Kontakt
Shop
Kurse
Projekte
Aktivitäten
Home
Dipl. / MA Pädagogen
MA Germanisten
DAZ / DAF-Lehrer


Unsere Lehrkräfte zeichnet eine interkulturelle Kompetenz und langjährige Erfahrung im Unterrichten des Fachs "Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache " aus. Sie verfügen über ein breites Methodenrepertoire an Arbeits-, Sozial- und Übungsformen, sowie über Kenntnisse über die Herkunftsländer und -Kulturen der Lerner und sind mit den Hintergründen, die zu Migration führen, vertraut. Einige Lehrkräfte verfügen selbst über einen Migrationshintergrund, so dass sie sich bestens in die Situation der Lernenden hineinversetzen können.

Deutsch
Was finden Sie bei uns?
Sprachkurse
Integrationskurse
Kursprogramm Frankfurt
Kursprogramm München
Methoden und Ziele
Anmeldung
Erwachsenenbildung
Beratung
Gesprächskreise
Rechte und Pflichten
Lehrkräfte
Unsere Unterrichtsmethoden sind erwachsenengerecht. Sie orientieren sich an den Wünschen, Interessen und Bedürfnissen der Teilnehmer, die in die Planung des Kursgeschehens miteinbezogen werden.
DieTeilnehmer lernen eigenverantwortlich! Sie werden zur aktiven Mitwirkung bei der Gestaltung der gruppenorientierten- und individuellen Lernprozesse gefordert.
Das individuelle Lernen wird auch innerhalb der Gruppe gefördert und organisiert.

Das Ziel der Integrationskurse ist die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten im Sinne gesellschaftlicher Teilhabe und Chancengleichheit.
Das Ziel der Sprachkurse ist das Erreichen des Niveaus B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).
Der Orientierungskurs vermittelt neben Alltagswissen Kenntnisse der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte in Deutschland.
A1/A2 Elementare Sprachverwendung
B1/B2 Selbständige Sprachverwendung
C1/C2 Kompetente Sprachverwendung

Hinweis: Ausführliche Informationen finden Sie auf der offiziellen BAMF Seite:
www.bamf.de
Ziele
Unterrichtsmethoden
Kinder-und Jugendhilfe
Sozialpädagogische Betreuung
Nachhilfe
Elternberatung
Beratung und Vermittlungsarbeit
Wer sind unsere Lehrer?